Internationaler Tag des Ehrenamts

Internationaler Tag des Ehrenamts

Das Ehrenamt hat eine große Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für das Funktionieren des Gemeinwesens in den unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft. Seit 1986 wird auf Beschluss der Vereinten Nationen (UN) in jedem Jahr der 5. Dezember als Internationaler Tag des Ehrenamtes begangen.

Im Bereich des Amateurtheaters engagieren sich bundesweit ca. 120.000 Menschen und leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. Deshalb: Vielen Dank für Euer Engagemant. Für das Spielen, Organisieren, Bauen, Schneidern, Machen und Tun. Wir wären arm dran ohne die vielen Freiwilligen, die uns unterstützen.